Gero Hesse

Gastautor: Gero Hesse

Gero Hesse ist Managing Director von TERRITORY EMBRACE, der Employer Branding- Personalmarketing- und Recruiting-Einheit von TERRITORY.

Schon nach seinem BWL-Studium entdeckte Hesse seine Leidenschaft für das Thema Arbeitgeberattraktivität. Zunächst verantwortlich für Employer Branding bei einer Unternehmensberatung, über­nahm er im Jahr 2000 die globale Verantwortung für das Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting von Bertelsmann. 2011 wechselte Hesse als Geschäftsführer zur Bertelsmann-Tochter Medienfabrik und gründete die Employer Branding Agentur Embrace, welche seit Mai 2016 zur TERRITORY Gruppe (Gruner + Jahr und damit auch Bertelsmann) gehört.

Zudem betreibt er den mehrfach ausgezeichneten Blog saatkorn.com und ist in den Themenfeldern Employer Branding, Personalmarketing, Recruiting und Digitalisierung als Autor und Speaker unterwegs. Sowohl 2011 als auch 2013 wurde Hesse vom Personalmagazin in die Liste der „40 führenden Köpfe im Personalwesen“ aufgenommen. Der passionierte Familienvater lebt mit seiner Frau und seinen vier Kindern in Gütersloh und ist leidenschaftlicher Outdoor- und Rockmusik-Fan.


Die letzten Beiträge

Führung

Warum Führung heute Sinn machen muss

Der nachstehende Blogbeitrag erscheint im Rahmen unserer Blogserie zum Camp Q – Die Leadership Konferenz für Querdenker (10. April in Berlin):   „Was ist das denn für eine Frage? – Als ob Führung früher keinen Sinn machen musste?!“ oder „Was hat das mit heute zu tun – war das gestern etwa anders?“ – so oder ähnlich könnten […]