Veränderungen

Die Unternehmenskultur ist eine notwendige Bedingung für außergewöhnliche Veränderungen!

Ausgangssituation Unser gesamter Erdball, nicht nur einzelne Gesellschaften und Unternehmen, befindet sich in einem dynamischen Veränderungsprozess. Umwelt- und Klimaveränderungen, Globalisierung, Ressourcenverbrauch und Digitalisierung sind eng miteinander vernetzte Entwicklungen, die sich gegenseitig beeinflussen. In den letzten 25 Jahren dringen diese, immer stärker, in unser aller Bewusstsein vor. Dies mit einer Intensität und großen Geschwindigkeit, die Sorgen […]

Denkverboten

Anstelle von Denkverboten

In Zeiten der Donald Trumps und der Greta Thunbergs könnten Kontraste in der Weltsicht nicht ausgeprägter sein. Polarisierer wähnen sich im Begriff der einzig gültigen Wahrheit. Ökologie und Ökonomie stehen sich gegenüber wie These und Antithese, entstammen aber beide einem Ursprung, sind untrennbar verbunden. Das eine Prinzip lebt aus und durch das andere. Und vice […]

Das große Noch nicht/Nicht mehr – Warum man nicht nur Epidemien immer zu spät sieht?

Heute, an einem Montagmorgen, 10 Uhr, sprach mein Apotheker, den ich um Impfstoff gegen Pneumokokken gebeten hatte – Freitagabend hatte mein Sohn dazu geraten, ich bin über 70, Risikogruppe, zumal in Corona-Zeiten sollte ich … –, also, mein Apotheker sprach: „Um 9 Uhr habe ich den letzten verkauft, im ganzen Hamburger Raum gibt es keinen […]

Anarchie und Disziplin: Scrum Meeting im OP? Warum „agiles Arbeiten“ kein Allheilmittel ist

Ärzte und Pflegepersonal vollbringen Höchstleistungen. Niemand würde über diese Berufsgruppen gerade sagen, sie seien nicht zu allem bereit und würden Höchstleistungen für uns alle schaffen. Sie gehören in der Corona Krise, zu einer vieler -leider sonst nicht ausreichend wertgeschätzten Berufsgruppen – Lehrer oder der Einzelhandel, zu den echten Stützen unserer Gesellschaft. Andererseits ist das Motto […]

Panik in der Pyramide – Führung im Wandel

Ach, das waren noch Zeiten als Führung in erster Linie als ein reines Top-Down Phänomen verstanden wurde. Man hatte einen Boss, der hatte einen Boss und der hatte auch einen Boss. An der Spitze der Organisation saß der größte Boss – quasi der Pharao. Dieser hat angewiesen, verkündet und angeordnet. Er hat beschützt, wenn der […]

Wie viel Emotionalität verträgt eine weibliche Karriere?

BUSINESS UNUSUAL – der Perspektivwechsel verbunden mit Mut zur Umsetzung ist für Führungskräfte heute ein Muss. Mit unserem Camp Q – der Leadership Konferenz für Querdenker wollen wir Führungskräfte dazu inspirieren und gleichzeitig dabei unterstützen, gesellschaftlich und nachhaltig zu handeln. Eben anders zu führen. Denn angesichts der Schnelllebigkeit und Komplexität in Wirtschaft und Arbeitswelt müssen […]

Reverse Mentoring – Eine Liebeserklärung

BUSINESS UNUSUAL – der Perspektivwechsel verbunden mit Mut zur Umsetzung ist für Führungskräfte heute ein Muss. Mit unserem Camp Q – der Leadership Konferenz für Querdenker wollen wir Führungskräfte dazu inspirieren und gleichzeitig dabei unterstützen, gesellschaftlich und nachhaltig zu handeln. Eben anders zu führen. Denn angesichts der Schnelllebigkeit und Komplexität in Wirtschaft und Arbeitswelt müssen […]

Reinhard Mohn

Reinhard Mohn – der Management-Vordenker für Zeiten Digitaler Transformation

„Viele Köpfe ans Denken bringen“ – das war eine Kernaussage Reinhard Mohns in vielen seiner Vorträge. Sie macht deutlich, wie sehr er auf das Prinzip der Delegation von Verantwortung setzte und wie wichtig ihm der damit verbundene Vertrauensvorschuss war. Gleichzeitig blieb ihm Zeit seines Unternehmerlebens die Forderung wichtig, dass Unternehmen einen Leistungsbeitrag für die Gesellschaft […]

Die Sinnhaftigkeit im Berufsleben – Wohin geht unsere Reise?

BUSINESS UNUSUAL – der Perspektivwechsel verbunden mit Mut zur Umsetzung ist für Führungskräfte heute ein Muss. Mit unserem Camp Q – der Leadership Konferenz für Querdenker wollen wir Führungskräfte dazu inspirieren und gleichzeitig dabei unterstützen, gesellschaftlich und nachhaltig zu handeln. Eben anders zu führen. Denn angesichts der Schnelllebigkeit und Komplexität in Wirtschaft und Arbeitswelt müssen […]