Unternehmen

Digital

Wir wollen alle Mitarbeitenden einbinden und in die digitale Zukunft mitnehmen

QUER GEFRAGT – 10 Fragen an Professor Dr. Gunther Olesch, Mitglied der Geschäftsführung der Phoenix Contact GmbH & Co. KG   Herr Olesch, wie wirkt sich „New Work“ auf das „Daily Business“ von Ihnen aus und welche Herausforderungen bedeutet das für die Unternehmenskultur von Phoenix Contact? Dies ist ein permanentes und tägliches Thema in unserem Unternehmen, […]

Generationen-Miteinander | 7 – Was die Generationen aneinander schätzen – „Das bewundere ich an dir.“

In Unternehmen arbeiten mittlerweile bis zu vier Generationen zusammen – Generationen mit unterschiedlichen Wünschen und Erwartungen, mit verschiedenen Führungsverständnissen und Arbeitseinstellungen. Welche Konflikte entstehen daraus? Und wie gelingt ein gutes Miteinander? Ein Workshop der Bertelsmann Stiftung hat das Thema aufgegriffen. Unsere innovative Idee: Die Teilnehmenden des Workshops brachten jeweils eine zweite Person einer anderen Generation […]

Generationen-Miteinander | 6 – Erwartungsmanagement umschifft die Generationen-Klippe – „Chefs, sagt deutlich, was ihr erwartet!“

In Unternehmen arbeiten mittlerweile bis zu vier Generationen zusammen – Generationen mit unterschiedlichen Wünschen und Erwartungen, mit verschiedenen Führungsverständnissen und Arbeitseinstellungen. Welche Konflikte entstehen daraus? Und wie gelingt ein gutes Miteinander? Ein Workshop der Bertelsmann Stiftung hat das Thema aufgegriffen. Unsere innovative Idee: Die Teilnehmenden des Workshops brachten jeweils eine zweite Person einer anderen Generation […]

Generationen-Miteinander | 5 – Was Jüngere an Älteren stört – „Wir stecken von den Älteren ständig Schläge ein.“

In Unternehmen arbeiten mittlerweile bis zu vier Generationen zusammen – Generationen mit unterschiedlichen Wünschen und Erwartungen, mit verschiedenen Führungsverständnissen und Arbeitseinstellungen. Welche Konflikte entstehen daraus? Und wie gelingt ein gutes Miteinander? Ein Workshop der Bertelsmann Stiftung hat das Thema aufgegriffen. Unsere innovative Idee: Die Teilnehmenden des Workshops brachten jeweils eine zweite Person einer anderen Generation […]

Querdenker

Wir brauchen mehr Querdenker, die denken und machen. „Machen“ ist dabei die coolste Geschichte.

Was hat euch zum Camp Q geführt? Franziska: Katja und ich haben uns beim Executive Training „Women and Cultural Change“ der Bertelsmann Stiftung kennen gelernt. Camp Q ist die ideale Gelegenheit, dass daraus entstandene Alumni Netzwerk zu pflegen, sich wiederzusehen, Mut-machende Gespräche zu führen und Inspiration & Energie für den Alltag zu bekommen. Katja: Camp […]

Generationen-Miteinander | 4 – Die Führungskraft als Moderator des Generationen-Miteinanders – Erfolgsfaktor Diversity

In Unternehmen arbeiten mittlerweile bis zu vier Generationen zusammen – Generationen mit unterschiedlichen Wünschen und Erwartungen, mit verschiedenen Führungsverständnissen und Arbeitseinstellungen. Welche Konflikte entstehen daraus? Und wie gelingt ein gutes Miteinander? Ein Workshop der Bertelsmann Stiftung hat das Thema aufgegriffen. Unsere innovative Idee: Die Teilnehmenden des Workshops brachten jeweils eine zweite Person einer anderen Generation […]

Generationen-Miteinander | 3 – Lebensstil versus Altersgruppe – was hat mehr Aussagekraft? „Und wie lebst du so?“

In Unternehmen arbeiten mittlerweile bis zu vier Generationen zusammen – Generationen mit unterschiedlichen Wünschen und Erwartungen, mit verschiedenen Führungsverständnissen und Arbeitseinstellungen. Welche Konflikte entstehen daraus? Und wie gelingt ein gutes Miteinander? Ein Workshop der Bertelsmann Stiftung hat das Thema aufgegriffen. Unsere innovative Idee: Die Teilnehmenden des Workshops brachten jeweils eine zweite Person einer anderen Generation […]

Unternehmen

Generationen-Miteinander | 2 – Wie Vorbehalte die Generationen spalten – „Entlarvt eure unbewussten Vorurteile!“

In Unternehmen arbeiten mittlerweile bis zu vier Generationen zusammen – Generationen mit unterschiedlichen Wünschen und Erwartungen, mit verschiedenen Führungsverständnissen und Arbeitseinstellungen. Welche Konflikte entstehen daraus? Und wie gelingt ein gutes Miteinander? Ein Workshop der Bertelsmann Stiftung hat das Thema aufgegriffen. Unsere innovative Idee: Die Teilnehmenden des Workshops brachten jeweils eine zweite Person einer anderen Generation mit. Das Ziel: […]

Generationen-Miteinander | 1 – Ältere und Jüngere auf der Karriereleiter – „Kuscheln, Krieg oder gesunde Konkurrenz?“

In Unternehmen arbeiten mittlerweile bis zu vier Generationen zusammen – Generationen mit unterschiedlichen Wünschen und Erwartungen, mit verschiedenen Führungsverständnissen und Arbeitseinstellungen. Welche Konflikte entstehen daraus? Und wie gelingt ein gutes Miteinander? Ein Workshop der Bertelsmann Stiftung hat das Thema aufgegriffen. Unsere innovative Idee: Die Teilnehmenden des Workshops brachten jeweils eine zweite Person einer anderen Generation […]

Organisation

Wettlauf um die Zukunft: das bessere Organisationsmodell wird gewinnen

Rasante technologische, ökonomische und gesellschaftliche Veränderungen zwingen die Unternehmen zu zunehmend raschem Handeln. Jede technologische Verbesserung führt nämlich dazu, dass die nächste Verbesserung schneller erreicht werden kann. In allen Branchen wird es nun Pioniere geben, die die digitale Transformation für völlig neue, noch nie dagewesene Anwendungen nutzen. Wir wissen nicht, ob sie kommen oder wann […]

Erfolg

Erfolg beginnt beim Menschen

QUER GEFRAGT – 10 Fragen an Dr. Kai Beckmann, Mitglied der Geschäftsleitung der Merck KGaA   Herr Beckmann, wie wirkt sich „New Work“ auf das „Daily Business“ von Ihnen aus und welche Herausforderungen bedeutet das für die Unternehmenskultur von Merck? Die Veränderungen der Arbeitswelt sind schon seit einigen Jahren deutlich zu erkennen und erfordern eine kontinuierliche […]

Mut

Wow! Was für ein Camp Q 2019!

200 Führungskräfte trafen sich am 10. April zum Camp Q in Berlin – der Leadership Konferenz für Querdenker. Thema in diesem Jahr: Mit Mut und Haltung in die Zukunft führen. Durch den Austausch untereinander und das vielseitige Programm haben die Führungskräfte viele inspirierende Impulse, Mut für Neues und neue Erkenntnisse mitnehmen können.  Was bedeutet Mut […]

Macht

Kleine Philosophie der Macht für female leaders

Der nachstehende Blogbeitrag erscheint im Rahmen unserer Blogserie zum Camp Q 2019:   „Macht“ ist ein eindrucksvolles Wort, das eine geheimnisvoll diffuse Aura verströmt. Es eignet sich daher hervorragend jegliche Diskussion darüber, was Führung in Unternehmen bedeutet und bedeuten sollte, Gewicht zu verleihen. Die grundsätzlich unreflektierte Rede von der Macht im leadership-Kontext gibt es in […]

Zukunft

Brauchen wir mehr Mut für eine glänzende Zukunft?

Der nachstehende Blogbeitrag erscheint im Rahmen unserer Blogserie zum Camp Q:   Haben Sie eine Vision? Ich meine keine Halluzinationen wie Helmut Schmidt als er sagte, „Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen“. Ich meine das konkrete Bild einer faszinierenden, gemeinsam erstrebten und realisierbaren Zukunft Ihres Unternehmens? Und in dieser Definition ist jedes Wort wichtig. Nur […]

Unternehmen

Wer sicherstellt, dass seine Mitarbeiter fair behandelt werden, ist als Unternehmen erfolgreicher

Der nachstehende Blogbeitrag erscheint im Rahmen unserer Blogserie zum Camp Q:   Für den Erfolg von Unternehmen und eine gute Zusammenarbeit in Arbeitsteams ist die Gerechtigkeit von zentraler Bedeutung. Deshalb lohnt es sich für Unternehmen, auf eine gerechte Behandlung ihrer Mitarbeiter zu achten. Dutzende Studien belegen, dass organisationale Gerechtigkeit einen positiven Einfluss auf Zufriedenheit, Bindung, Motivation […]

Mut

Schaffen Sie Platz für neue Ideen, beweisen Sie Mut und riskieren Sie auch mal was!

Der nachstehende Blogbeitrag erscheint im Rahmen unserer Blogserie zum Camp Q:   Wir kennen es von den berühmten und bekannten Leuten aus Fernsehen Internet und Co.: Man muss nicht nur gut in seinem Fachgebiet sein, sondern wissen, wie man sich selbst als Marke darstellt, welches Image man präsentieren will und eine gewisse Sichtbarkeit haben. Durch die […]

Mut

Mut zu Veränderungen: Change ist nichts für EinzelkämpferInnen!

Der nachstehende Blogbeitrag erscheint im Rahmen unserer Blogserie zum Camp Q:   Wer Veränderungen in Arbeitswelt und Gesellschaft anstoßen möchte, braucht eine gehörige Menge Mut, um mit Leidenschaft und Durchhaltevermögen für die eigenen Überzeugungen zu kämpfen. Mut allein genügt jedoch nicht: Es kommt darauf an, in anderen Menschen Begeisterung für die eigenen Ideen zu entfachen. Als […]

New Work

Digital Leadership und New Work gegen die Sprachlosigkeit von Managern

Der nachstehende Blogbeitrag erscheint im Rahmen unserer Blogserie zum Camp Q 2019:   Ein Unternehmen, das sich digital transformieren will, schreibt sich gern Digital Leadership und New Work auf die Fahnen. Doch fehlt es vielen Manager*innen an Phantasie, wie dieses Neue Arbeiten mit Leben zu füllen ist. „Ich weiß einfach nicht, was ich meinen Mitarbeitern jetzt […]

Kontrollwahn

Unternehmen stehen an historischen Wendepunkten. Wie einfach es sein könnte, diese zu meistern

Der nachstehende Blogbeitrag erscheint im Rahmen unserer Blogserie zum Camp Q 2019:   „Stimmt!“ mag man den Autorinnen beipflichten, es könnte alles so einfach sein, wenn … ja, wenn das Wörtchen WENN nicht wäre! Wenn nicht die strikten Zielvorgaben wären. Wenn nicht diese Bürokratie wäre. Wenn nicht die starren Hierarchien wären. Machen wir endlich Schluss mit […]

Transformation

De-Institutionalisierung und Rollen – Was Unternehmen und Psychiatrie gemeinsam haben

„Ende der Veranstaltung – Anfänge der Chronisch-Kranken-Psychiatrie“ – klingt nicht gerade nach einem Buch, das man im eigenen Bücherregal auf Anhieb unter der Management-Literatur verortet. Eine Krankengeschichte – so hatte der Herausgeber Klaus Dörner die Erfahrungsberichte überschrieben. Nicht zu verwechseln übrigens mit Dietrich Dörner, dem Autor von „Die Logik des Misslingens“. Auch immer wieder lesenswert, […]

Achtsames Miteinander - Team baut Haus

Mehr Wert auf achtsames Miteinander!

Unsere Vielfalt äußerer Orientierung hat unser Miteinander verändert. Die digitale Welt, der Fokus auf kurzfristige Erfolge, der gesellschaftsfähige Leistungsdruck – „höher, schneller, weiter“, internationale Kontakte, die 24 Stunden Bereitschaftsdienst zur Folge haben… All das führt dazu, dass wir unsere unterschiedlichen Identitäten als Berufstätige, PartnerInnen, Familienmitglieder, um einige aufzuzählen, kaum noch leben. Die „on duty“ Haltung […]

Risiko Regulierung: Mann im Anzug zeigt mit dem Finger auf sein Auge und lehnt an einer Holzwand.

Corporate Governance & Collective Action: No Risk, no fun?

Warum kollektive unternehmerische Selbstregulierung aus strategischer Sicht klug ist Risiko eingehen, Neues ausprobieren und mal falsch liegen liegt im Trend. Im digitalen Zeitalter ein Must Have! Aber haben nicht beispielsweise die Banken im letzten Jahrzehnt genau das gemacht? Neue Finanzprodukte ausprobiert? Innovative Finanzierungsverfahren angewendet? Das Resultat ist bekannt. Was ist schief gelaufen? Man hat einfach […]

Komplexität - Group of business partner looking for the future with network digital effect; Gruppe von Geschäftsleuten schauen in die Zukunft

Komplexität managen – warum nicht mal zaubern, tabuisieren, invisibilisieren?

Ohne Worte! Anscheinend gibt es nicht nur eine Magie der Zahlen, sondern auch eine Magie der Worte! Besonders findet man viele Wortschöpfungen mittlerweile im Umfeld des Change Manage- ments. Da gilt eine Führungskraft ohne bestimmte Buzzwords schnell als Vertreter der Old School. Und bei einem Bar Camp mit einschlägigen Nerds braucht man manchmal schon ein […]

Weltwirtschaft im Aufschwung Chart

Weltwirtschaft 2018 – Aufschwung trotz Unsicherheit

Die weltwirtschaftliche Entwicklung des Jahres 2017 verlief besser als zu Beginn des abgelaufenen Jahres erwartet. Der Aufschwung der Weltwirtschaft könnte sich 2018 fortsetzen. Allerdings bleibt das globale Wachstum weiter instabil. Unsicherheiten gehen vor allem von den Aktien- und Finanzmärkten, der Geldpolitik und den geopolitischen Krisenherden aus. Anfang 2017: Verunsicherung dämpft Konjunkturaussichten Die wirtschaftlichen Erwartungen des […]

Mythos Silicon Valley: Einzigartige Keimzelle des Erfolgs?

Silicon Valley = Innovation = Erfolg. So ist häufig die Assoziation, wenn das Stichwort ‚Silicon Valley‘ fällt. Doch wie konnten die einschlägig bekannten Unternehmen wie Facebook, Google & Co. so erfolgreich werden? Was sind die entscheidenden Faktoren und was können sich deutsche Unternehmen abgucken? Unsere Kollegin Melanie Mrozek hatte in einem Interview die Gelegenheit diese und weitere […]

Copyright: Schäffer Poeschel

Wem gehört die Zeit? – Ist es nicht an der Zeit, „Zeit“ neu zu denken?

„Eigentlich erfassen wir Arbeitszeiten doch nur, weil wir bei 10% der Mitarbeiter ein komisches Gefühl haben, und man nicht den Mut hat, Ross und Reiter zu nennen oder Konsequenzen zu ziehen. Die restlichen 90% der Mitarbeiter gehen doch verantwortungsvoll mit ihren Arbeitszeiten um …“ – zugegeben: eine provokante These, die der ehemalige CEO eines IT-Unternehmens […]

Symphonie aus Klassik und Moderne – kein Platz für Klischees in der Führung

Das Kompetenzzentrum „Führung und Unternehmenskultur“ beschäftigt sich laufend mit der Entwicklung und Vermittlung neuer Ansätze in den Themenfeldern Digitalisierung, Zukunftsfähige Führung, Diversity und Change Management. Sebastian Borek, Co-Founder und CEO der Founders Foundation, gibt in diesem Interview für Creating Corporate Cultures Antworten auf die Fragen, inwiefern sich Führung in Startups zur klassischen Führung unterscheidet und […]

„Mindful Manager“: Wenn Yoga zur Burnout-Falle wird

„Einatmen und ausatmen, mach deinen Kopf ganz leer, frei von allen Gedanken und richte deine Aufmerksamkeit auf den Punkt zwischen deinen Augenbrauen, dein drittes Auge“, säuselt die sanfte Stimme der Yogalehrerin. Vor ihr sitzt, im Schneidersitz und mit mehr oder weniger geradem Rücken, die Management-Ebene eines Großkonzerns und versucht den Bürostress einfach weg zu meditieren. […]

Hand hält Abmahnungsbrief, im vordergrund liegen Geldscheine

Das Zauberwort heißt: Konsequenz! – Warum unternehmenskulturelle Haarrisse so gefährlich sind

Lernen von Scrat? Dahinter verbirgt sich nicht etwa ein neues Management-Tool, auch nicht zu verwechseln mit dem aktuellen Hype um die Kreativmethode Scrum. Scrat ist das kleine Wiesel aus den Ice Age-Filmen, immer auf der Suche nach der einen verlockenden Haselnuss. Dabei passiert ihm fast immer dasselbe: Die Haselnuss steckt im Eis fest. Das Ziehen […]