Anja Schlenk, Bertelsmann Stiftung

Anja Schlenk

Anja Schlenk ist Project Manager im Kompetenzzentrum Führung und Unternehmenskultur der Bertelsmann Stiftung. Sie verantwortet dort das „Camp Q – Die Leadership Konferenz für Querdenker“, sowie die Executive Trainings und verschiedene Workshops von Creating Corporate Cultures. In den Veranstaltungen mit Führungskräften liegt ihr der Raum für Selbstreflexion und Austausch besonders am Herzen, durch den neue Perspektiven eingenommen und Verhalten weiterentwickelt werden kann. Ein besonderes Augenmerk richtet das Kompetenzzentrum in diesem Zusammenhang auf die Persönlichkeitsentwicklung und Selbstführung von Führungskräften.


Die letzten Beiträge

Tweets und Eindrücke des Leadership Camps zu New Work und Führung

Führungskräfte, Experten und Querdenker treffen sich zum Andersdenken in Berlin Am 4. Mai fand erstmalig das von der Bertelsmann Stiftung ausgerichtete Leadership Camp für Querdenker zum Thema „New Work! New Values? New Leaders?“ statt. 170 Führungskräfte, Experten und Querdenker wurden Teil einer beeindruckenden und ungewöhnlichen Konferenz. Das zeigte sich vor allem auch auf Twitter. Von […]

Neue Arbeit, neue Führung? Neues #CampQ stößt auf großartige Resonanz!

Welche Führungskräfte braucht die Arbeitswelt von morgen? Darüber haben rund 170 Führungskräfte auf der ersten #CampQ Leadership Konferenz für Querdenker von Creating Corporate Cultures diskutiert. Dabei ging es auch um einen neuen Führungsstil. „New Work, New Values, New Leaders?“, unter diesem Motto hinterfragten die Teilnehmer der #CampQ Leadership Konferenz für Querdenker am 4. Mai 2018 […]

Querdenken und gegen den Strom schwimmen

New Work! New Values? – Warum Leaders es schwer haben, querzudenken

Ist es das neue, als „cooler“ empfundene Arbeiten, der Aufbruch, den wir deutlich in Organisationen wahrnehmen oder darf Querdenken – wie es auch beim #CampQ erlaubt, ja sogar erwünscht ist, das Zulassen und Aussprechen zögerlicher Gefühle sein, die den Mehrwert von „New Work“ leise in Frage stellen? Eigentlich bin ich genervt, wenn in modernen Arbeitsstrukturen jeder unabhängig […]

Gruppe des Executive Trainings Women and cultural Change September 2017 vor dem Schloss Tremsbüttel

Executive Trainings: „Ihr habt einfach zu viel Geld, ihr seid alle zu satt!“

Nur Druck des Marktes kann Transformation erfolgreich machen Mit dieser Aussage hatte sicherlich keine der 19 weiblichen Führungskräfte des Executive Trainings gerechnet, als sie Petra Scharner-Wolff, Vorstandsmitglied der Otto Group, während ihres Besuchs im Schloß Tremsbüttel bei Hamburg in einem sehr persönlichen Vortrag mit anschließender Diskussion erleben durften. „Die Verantwortung für die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens (>> […]

Surfer in einer Welle - EpicStockMedia/Shotshop.com

Digitalisierung – Die Welle lässt sich surfen!

„Die Digitalisierung – Ein Tsunami?“ Vereinfachung der Kommunikations- und Arbeitsprozesse mit Slack und Trello? Ein CEO, der Stahl über einen Online-Shop verkauft? Ein Politiker, der Vor- aber auch Nachteile der Beteiligung durch Social Media abwägt? Eine Führung von Mitarbeitern im Hoody und per Mausklick? Der Blick in die Augen der anwesenden Führungskräfte auf der Konferenz zum […]

Anja Schlenk, Bertelsmann Stiftung

Digitale Dingsbums-Events – viel Rauch um nicht ganz neue Erkenntnisse?  

Neulich auf einer Konferenz zum Thema Digitale Führung. Eine stylische Location in Berlin. Ein schicker Name. Wissenschaftler, die zu „innovative pioneers“ forschen und das Silicon Valley besuchten. Ein Angebot, gemeinsam mit anderen Interessierten in Workshops zu den Veränderungen durch die Digitalisierung zu diskutieren. Das führt mich hierher. Mit welchen Methoden wird hier gearbeitet? Welche neuen […]