Organisation

Shutterstock / Sergey Nivens

Digitalisierung: Coding Corporate Culture

Herumgesprochen hat sich inzwischen: die Digitalisierung übergibt zunehmend auch Jobs Hochqualifizierter an Software – von Investmentbankern über Notare bis zu Ärzten. Eine Gruppe wähnt sich aber weiterhin weitestgehend gefeit davor, von Programmen ersetzt zu werden: Manager und Führungskräfte (und solche, die es noch werden wollen) – ein klassischer Fall von Hybris (neudeutsch overconfidence). Denn neue […]

Header

Unternehmen als gesellschaftliche Akteure – ein Widerspruch?

Unternehmen und gesellschaftliche Verantwortung – für Einige ist dies nach wie vor ein Widerspruch in sich. Dabei sind Unternehmen genauso auf die Gesellschaft angewiesen, wie die Gesellschaft auf die Unternehmen. Im Auftrag der Bertelsmann Stiftung hat das Institut der Deutschen Wirtschaft in Köln kürzlich untersucht, welche Rolle Unternehmen in der Gesellschaft und auf welche Weise […]

BIELEFELD, DEUTSCHLAND - 05. JULI 2016:  Interview Sebastian Borek , Founders Foundation, Bielefeld (Foto: Bernhard Pierel/'WESTFALEN-BLATT') +++

Symphonie aus Klassik und Moderne – kein Platz für Klischees in der Führung

Das Kompetenzzentrum „Führung und Unternehmenskultur“ beschäftigt sich laufend mit der Entwicklung und Vermittlung neuer Ansätze in den Themenfeldern Digitalisierung, Zukunftsfähige Führung, Diversity und Change Management. Sebastian Borek, Co-Founder und CEO der Founders Foundation, gibt in diesem Interview für Creating Corporate Cultures Antworten auf die Fragen, inwiefern sich Führung in Startups zur klassischen Führung unterscheidet und […]

Buch "Eurpoe reforms labour markets" auf Glastisch liegend

Warum Unternehmen politische Reformprozesse scharf beobachten sollten…

Aart De Geus, Vorstandsvorsitzender der Bertelsmann Stiftung, legt gemeinsam mit seinen Co-Autoren Eric Thode und Christiane Weidenfeld sein neues Buch mit dem Titel „Europe Reforms Labour Markets – Leaders‘ Perspectives“ vor. Er interviewt darin 12 ehemalige Regierungschefs, die während ihrer Amtszeit umfassende Reformen auf dem Arbeitsmarkt, im Sozialen und in der Alterssicherung auf den Weg […]

European Parliament, Brussels, Belgium

Investition in Demokratien

Größere Stabilität, mehr Rechtssicherheit, eine effizientere Politik – bessere Rahmenbedingungen für Unternehmen finden sich zumeist in demokratisch regierten Ländern. Und so fühlt es sich nicht nur richtig an, es ist häufig auch die vernünftigste Geschäftsentscheidung, in Demokratien zu investieren. Ausnahmen wie Singapur oder Problemfälle wie Sambia widerlegen nicht die erdrückende empirische Evidenz: nachhaltige Investitionen sind […]

Querdenker