Klaus Hammer

Gastautor: Klaus Hammer

Klaus Hammer ist Jurist (München) und MBA (Berkeley, California) und lebt in der Nähe von Zürich. Er hat 13 Jahre als Unternehmensführer (Swarovski, Signity) und 8 Jahre als Consultant, v.a. bei McKinsey gearbeitet. Dort hatte er zuletzt die Position als General Manager EMEA in deren „Organisations-Solution“ inne.

Er beschäftigt sich seit Jahren intensiv mit optimaleren Beziehungen und Management-Modellen zwischen Management und Arbeitnehmern mit den Zielen, einerseits für die Arbeitnehmer ein motivierendes Arbeitsumfeld zu ermöglichen, in welches sie sich persönlich mit Freude und ihren Stärken voll einbringen, und anderseits im Sinne des langfristigen Markterfolges in Unternehmen eine starke, positive und gelebte Performancekultur zu schaffen.

Zu diesem Zweck stellt er mit HammerResults (www.hammerresults.de)  Unternehmen und Organisationen einen neuen Ansatz für das Human-Relationship Management zur Verfügung.


Die letzten Beiträge

Yuri Arcurs / iStockphoto.com

Was hat Ihre jährliche Mitarbeiterbefragung mit einem Zombie gemeinsam?

Beide Begriffe wurden in den 70er und 80er Jahren des letzten Jahrhunderts populär. Zombies sind seither ein fester Bestandteil in einem Randbereich der Unterhaltungskultur. Für Mitarbeiterbefragungen gilt das gleiche wie für die Unternehmenskultur. Das Spannende aber ist, was sie wirklich „unheimlich“ vereint: Wie Zombies schleichen sich die meisten Mitarbeiterbefragungen seelenlos und als „untote“ Wesen oder […]