Dr. Rebekka Reinhard

Gastautorin: Dr. Rebekka Reinhard

Dr. Rebekka Reinhard ist freie Philosophin und seit 2007 im In- und Ausland als Key Note Speaker für Unternehmen unterwegs. Unter ihrem Label „philosophy works!“ ist sie auch als Führungskräfte-Coach tätig; daneben fungierte sie insgesamt acht Jahre als ‚Konsiliarphilosophin’ für stationäre Depressions- und Burnout-Patienten des Klinikums für Psychiatrie und Psychotherapie der Ludwig-Maximilians-Universität München sowie für stationäre Patienten der einer onkologischen Privatklinik.

Rebekka Reinhard ist einem breiten Publikum bekannt als Redakteurin der Philosophie-Zeitschrift Hohe Luft sowie als SPIEGEL-Bestseller-Autorin (u. a. „Die Sinn-Diät“, „Odysseus oder die Kunst des Irrens“ und „Würde Platon Prada tragen?“). Ende 2015 veröffentlichte sie ihren sechsten Buchtitel „Kleine Philosophie der Macht (nur für Frauen)“. Alle Bücher sind bei Ludwig/Heyne erschienen.


Die letzten Beiträge

Macht

Kleine Philosophie der Macht für female leaders

Der nachstehende Blogbeitrag erscheint im Rahmen unserer Blogserie zum Camp Q:   „Macht“ ist ein eindrucksvolles Wort, das eine geheimnisvoll diffuse Aura verströmt. Es eignet sich daher hervorragend jegliche Diskussion darüber, was Führung in Unternehmen bedeutet und bedeuten sollte, Gewicht zu verleihen. Die grundsätzlich unreflektierte Rede von der Macht im leadership-Kontext gibt es in zwei […]